SC-Poseidon

Koblenzer Schwimm-Club seit 1920

Rheinland-Meisterschaften 2017 in Neuwied

Rheinland-Meisterschaften 2017 in Neuwied

📁 Allgemein, Schwimmen 🕔09.August 2017
Rheinland-Meisterschaften 2017 in Neuwied

Vom 24.06.-25.06.2017 fanden die Rheinland-Meisterschaften im Schwimmen in Neuwied statt. Der Wettkampf wird alljährlich im Freibad ausgetragen. Diesmal sah es so aus, als hätte das Wetter Gnade mit den Schwimmern. Der Samstag begann bei 15 Grad Aussentemperatur, über den Tag kam jedoch die Sonne heraus uns es wurden bis zu 26 Grad erreicht. Gute Bedingungen für gute Leistungen. Am Sonntag gab es einzelne Schauer, die jedoch nur von kurzer Dauer waren, ansonsten verhielt sich die Sonne bedeckt. Wärmemäntel und Winterjacken waren nötig.

Der SC Poseidon Koblenz ging mit 42 Schwimmer-/innen an den Start und konnte 90 Goldmedaillen, 40 Silber- , und 24 Bronzemedaillen gewinnen. In der offenen Wertung entschied
der SC Poseidon Koblenz von 32 Wettkämpfen insgesamt 28 Wettkämpfe für sich.  Ein Battle zwischen den Jungs und Mädchen im Verein ergab am Ende einen Gleichstand
von 14: 14 Gewinne in der offenen Klasse. Die Rheinland-Meisterschaften sind der letzte Wettkampf in der Saison, ein schöner Abschluss um sich mit Schwimmern aus der umliegenden Region zu messen. Die Stimmung in der Mannschaft war sehr gut, jede-/r Schwimmer-/in wurde bis zum Schluss angefeuert, jeder Sieg gefeiert.

Im Mehrkampf mussten die jüngeren Schwimmer sich auf fünf Disziplinen mit ihren Konkurrenten messen. Lilly Mand (Jg.2006) erreichte im Rücken-Mehrkampf einen hervorragenden 3. Platz. Lena Cichocka (Jg.2006) belegte Platz 7. Im Brust-Mehrkampf kam Anna Schmitz (Jg. 2007) mit vier persönlichen Bestzeiten auf einen tollen 4. Platz und Sergej Bukreev (Jg.2006) belegte mit fünf neuen Bestzeiten den 5. Platz.

In den Altersklassen und Staffeln gewannen 9 Titel:
Florian Kühn (Jg. 2001) auf 100 ,400 und 1500 Freistil, 100 und 200 Schmetterling, 200 Brust, 4 x100 Freistil Staffel, 4 x 100 Lagen Staffel, 4 x 200 Freistil Staffel
Till Lehmann (Jg. 2000) auf 50, 100, 200 Rücken, 50 Schmetterling, 400 Lagen, 200 Freistil, 4x 100 Freistil Staffel, 4 x 100 Lagen Staffel, 4 x 200 Freistil Staffel

8 Titel gewann:
Jacqueline Grabowski ( Jg. 1998) auf 50, 100, 200 Rücken, 50 und 100 Freistil, 100 Schmetterling , 4 x 100 Freistil Staffel, 4 x 200 Freistil Staffel

6 Titel gewannen:
Marie-Christine Dino (Jg. 2000) auf 50 und 100 Brust, 100 Freistil, 200 Lagen, 100 Rücken,

4 x 100 Freistil Staffel
Paula Ricks (Jg. 2001) auf 50, 100 und 800 Freistil, 4x 200 Freistil Staffel, 4x 100 Freistil Staffel,

4 x 100 Lagen Staffel
Marvin Post (Jg. 1999) auf 100 und 200 Brust, 200 L, 4 x 200 Freistil Staffel, 4x 100 Freistil Staffel, 4x 100 Lagen Staffel

 

4 Titel gewannen:

  • Merle Birkenhauer ( Jg. 2004) auf 200 Schmetterling, 100 Freistil, 400 Lagen, 100 Rücken
  • Ana Birkenhauer (Jg. 1999) auf 100 und 200 Brust, 400 Lagen, 4 x 200 Freistil Staffel
  • Paula Kühn (Jg. 2005) auf 100 Brust, 100 Freistil, 400 Lagen, 100 Schmetterling
  • Vivian Pitsch (Jg. 2002) auf 100 und 200 Rücken, 200 Lagen, 4 x 200 Freistil Staffel
  • Anna Peters (Jg. 2001) auf 100 Rücken , 100 Schmetterling, 4 x 100 Freistil Staffel, 4 x 100 Lagen Staffel
  • Max Siener (Jg. 2003) auf 200 und 400 Lagen, 100 Freistil, 200 Schmetterling
  • Erik Langenbahn (Jg. 2004) auf 100, 200 und 400 Freistil, 100 Schmetterling
  • Fabian Landen (Jg. 1997) auf 50 Brust, 4x 200 Freistil Staffel, 4x 100 Lagen Staffel, 4 x 100 Freistil Staffel

3 Titel gewannen:

  • Hannah Marie Dürr (Jg. 2003) auf 50 und 100 Rücken, 100 Freistil
  • Ann Kristin Stief (Jg. 1999) auf 200 Lagen, 200 Freistil, 4 x 200 FreistilJos Ganskow (Jg. 2003) auf 100 und 200 Brust, 200 Rücken
  • Christian Diede (Jg.2003) auf 100 Schmetterling, 200 Freistil, 100 Rücken

2 Titel gewannen:

  • Jana Krämer (Jg. 2004) auf 100 Brust, 200 Lagen
  • Katherina Busch (Jg. 2001) auf 100 und 200 Brust
  • Kim Maren Mayer (Jg.2002) auf 100 Freistil, 100 Schmetterling
  • Klara Marx (Jg. 2005) auf 100 und 200 Rücken
  • Anastasia Dino (Jg. 2003) auf 200 Lagen, 4x 100 Lagen Staffel

1 Titel gewannen:

  • Maya Siebert (Jg. 2004) auf 200 Freistil
  • Nele Pospich (Jg. 2004) auf 200 Rücken
  • Torid Weiss (Jg. 2002) auf 200 Freistil

Neben der Jugend starteten auch die Masters in Neuwied. Schwimmer im Alter von 20 -80 Jahren zeigten ihr Können. Für den SC Poseidon Koblenz gingen Stefan Holzenthal (Jg. 1959), Sven Tidelski (Jg. 1961) und Uwe Wehler (Jg. 1972 ) an den Start. 8 Starts, 8 Rheinland-Titel. Eine hervorragende Bilanz. Gratulation an alle Schwimmer, ein grosses Dankeschön an die Trainer Ale, Anne, Susanne und Christina und an alle Eltern. Nach dem Wettkampf geht es für alle in die wohlverdiente Sommerpause. Ob das Beatusbad wohl wieder rechtzeitig zur Saison 2017/2018 öffnet?

Share this article with friends