Abteilung Schwimmen

 

Volker Kühn

Volker Kühn

Schwimmwart

Leistungsschwimmen

Till Lehmann

Till Lehmann

Trainer Traningsgruppe 1

till.lehmann@
sc-poseidon.de

DOSB-Trainer B Leistungsport,

Trainer C Leistungssport,

RS Silber

Trainingsgruppe 1

Hier trainieren unsere besten Schwimmer und Schwimmerinnen aus unserem Verein als ein Teil der Startgemeinschaft Rhein-Mosel.

Sie nehmen an internationalen und nationalen Wettkämpfen teil, bis hin zu den Landesmeisterschaften und  deutschen Meisterschaften.

Trainingsgruppe 2 | 3 | 4

In den Trainingsgruppen 2 bis 4 sammelst Du bereits erste Wettkampferfahrungen und trainierst an Deinen Potenzialen um Deine Leistungen zu optimieren.

Sichtungsschwimmen

Unsere Trainer:innen stehen im ständigen Austausch.

Sie erkennen Talente und fördern diese.

Bei Sichtungsschwimmen haben die Kinder die Möglichkeit ihre Poteziale auszuschöpfen,  um einen begehrten Platz  in den Trainingsgruppen zu bekommen oder aufzusteigen.

Das Kalenderjahr 2024 startet mit einer Überraschung

Der SC Poseidon Koblenz...

Pack die Badehose ein…

Die SG Rhein Mosel...

Bashar Awad sponsert neue Trainings-Shirts für Leistungsschwimmer

Koblenz, 22. Dezember...
Ausrichtung von Wettkämpfen

Ausrichtung von Wettkämpfen

webclubAPP

webclubAPP

TeamAPP

TeamAPP

VEREINS REKORDE

VEREINS REKORDE

TRAININGS ZEITEN

TRAININGS ZEITEN

Trainer-Team | Wettkampfgruppen

Jana Krämer

Jana Krämer

Trainingsgruppe 2-4

DOSB Trainerin C Leistungsport

Paula Kühn

Paula Kühn

Traningsgruppe - 2 bis 4

RS Silber

Thea Lehmann

Thea Lehmann

Traningsgruppe - 2 bis 4

DOSB-Trainerin C Leistungsport,

RS Silber

Kathrin Wald

Kathrin Wald

Trainingsgruppe 2-4

Übungsleiter Assistentin,

RS Silber

Anna Perscheid

Anna Perscheid

Traningsgruppe 5

DOSB Trainerin C Leistungsport,

RS Silber

Breitensport

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle

Allgemeine Anfragen zum Breitensport

geschaeftsstelle@
sc-poseidon.de
Tel.: (0261) 953 29 190

Elke Trauzettel

Elke Trauzettel

Trainerin und Koordinatorin Vorbereitungs- und Nichtschwimmkurse

elke.trauzettel@
sc-poseidon.de

Trainer B Leistungsport,

Trainer C Leistungsport,

RS Silber

Neueinsteiger

Vorbereitungskurs

Der 6-stündige Vorbereitungskurs ist für alle Nichtschwimmer verpflichtend. Er stellt den Beginn unserer Ausbildung dar und beinhaltet Bereiche aus Wassergewöhnung und Wasserbewältigung. Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Spaß bei der Bewegung im Wasser. Die Kinder erlernen hier auf spielerischem Weg verschiedene grundlegende Fähigkeiten.

Ziele aus Wassergewöhnung und -bewältigung:
  • Laufen, springen und Tauchen im Wasser
  • Atmen bei der Bewegung im Wasser
  • Nutzen des natürlichen Auftriebs
  • Kraulbeinschlag und Gleitlage mit der Schwimmnudel

Der Vorbereitungskurs eigent sich für Kinder ab ca. 4½ – 5 Jahren. Er steht allen Kindern offen, eine Vereinsmitgliedschaft wird nicht benötigt.

Für den Kurs erhebt der Verein eine Kursgebühr von 60 €.

Nichtschwimmergruppe

Kinder, die die Ziele des Vorbereitungskurses erreicht haben, gelangen in eine Nichtschwimmergruppe. Aufbauend auf den bereits erworbenen Fähigkeiten werden die Kinder zunächst mit einer möglichst offenen Lehrmethode an das Brustschwimmen herangeführt. Gleichzeitig werden auch Grundlagen im Kraul- und Rückenschwimmen vermittelt. Die grundlegenden Fähigkeiten wie Tauchen, Atmen und Gleiten werden dabei ständig verbessert und ausgebaut. Ziel der Ausbildung ist dabei das Erfüllen der Anforderungen des Frühschwimmerabzeichens Seepferdchen.

Ziele bei der Nichtschwimmerausbildung:
  • Erlernen des Brustschwimmes
  • Schaffung von Grundlagen im Kraul- und Rückenschwimmen
  • Frühschwimmerabzeichen Seepferdchen

Für die Kinder in den Nichtschwimmergruppen ist eine Vereinsmitgliedschaft erforderlich.

Da die Ausbildung in kleinen Gruppen im Lehrbecken des Beatusbades stattfindet wird hier noch eine einmalige Gebühr von 50 € erhoben.

Übergangsgruppe

Das Seepferdchen qualifiziert die Kinder noch nicht zum sicheren Schwimmen, sondern ist lediglich vorbereitender Natur. Mit dem Erwerb des Frühschwimmerabzeichens ist allerdings das Fundament für den Übergang vom Lehrschwimmbecken ins große Becken des Beatusbades gelegt. Da sich dieser Übergang nicht ohne Weiteres vollzieht, wurde eine Übergangsgruppe geschaffen, deren Ziel es ist, die Kinder auf ihrem Weg vom kleinen ins große Becken, bzw. vom Frühschwimmabzeichen Seepferdchen zum Jugendschwimmabzeichen Bronze zu unterstützen.

Ziele beim Übergang vom flachen ins tiefe Wasser:
  • Festigung und Ausbau der bereits erworbenen Fähigkeiten
  • Qualifikation zum sicheren Schwimmen im Schwimmerbecken
  • Jugendschwimmabzeichen in Bronze

Kinder in der Übergangsgruppe sind bereits Vereinsmitglieder. Hier wird keine zusätzliche Gebühr erhoben.

Schwimmergruppe

Nachdem der Weg vom Schwimmen lernen zum Schwimmen können in seinen groben Formen abgeschlossen ist, erfolgt die weitere Ausbildung innerhalb der Schwimmergruppen. Hier werden die erworbenen Fähigkeiten gefestigt, erweitert und verfeinert. In diesen Gruppen besteht für die Kinder die Möglichkeit, die verschiedenen Jugendschwimmabzeichen in Silber und Gold zu erwerben.

Die Ziele in der fortgeschrittenen Ausbildung sind:
  • Jugendschwimmabzeichen in Silber
  • Jugendschwimmabzeichen in Gold

Kinder in der Schwimmergruppe sind bereits Vereinsmitglieder. Hier wird keine zusätzliche Gebühr erhoben.

Seiteneinsteiger

Sichtungsschwimmen für Seiteneinsteiger

Bei der Ausbildung junger Schwimmerinnen und Schwimmer gibt es leider keinerlei verbindliche Richtlinien. Somt können sich die erlernten Fähigkeiten zweier Kinder, die bspw. über das Frühschwimmerabzeichen Seepferdchen verfügen, durchaus voneinander unterscheiden.

Kinder, die bereits über ein Schwimmabzeichen verfügen und ihre schwimmerische Ausbildung beim SC Poseidon fortsetzen möchten, werden erst nach einem Sichtungsschwimmen einer Gruppe zugeordnet.
Seinen schwimmerischen Fähigkeiten entsprechend kann ein Kind seine Mitgliedschaft in unserer Vereinsgemeinschaft in der Nichtschwimmer-, der Aufbau- oder der Schwimmergruppe beginnen. Dies setzt natürlich voraus, dass in der betreffenden Gruppe ein Platz frei ist.

Zuordnung zur Nichtschwimmergruppe

Es kann vorkommen, dass Kinder noch keine der verschiedenen Schwimmtechniken erlernt haben, obwohl sie bereits über das Frühschwimmerabzeichen Seepferdchen verfügen. Solche Kinder werden einer Nichtschwimmergruppe zugeordnet, in der sie zunächst mit einer möglichst offenen Lehrmethode an das Brustschwimmen herangeführt werden. Gleichzeitig werden auch Grundlagen im Kraul- und Rückenschwimmen vermittelt. Die grundlegenden Fähigkeiten wie Tauchen, Atmen und Gleiten, die hier bereits vorhanden sein sollten, werden dabei ständig verbessert und ausgebaut.

Ziele bei der Nichtschwimmerausbildung:
  • Erlernen des Brustschwimmes
  • Schaffung von Grundlagen im Kraul- und Rückenschwimmen

Für die Kinder in den Nichtschwimmergruppen ist eine Vereinsmitgliedschaft erforderlich.

Da die Ausbildung in kleinen Gruppen im Lehrbecken des Beatusbades stattfindet wird hier noch eine einmalige Gebühr von 50 € erhoben.

Seiteneinsteiger, die einer Nichtschwimmergruppe zugeordnet werden, setzen ihre Ausbildung danach in der Übergangsgruppe fort. Eine neue Gebühr wird dabei nicht erhoben.

Zuordnung zur Aufbaugruppe

Für Kinder, die zwar über Schwimmabzeichen verfügen, die allerdings aufgrund von Lücken in den schwimmerischen Kompetenzen noch nicht für die Schwimmergruppe geeignet sind, beginnt die Mitgliedschaft beim SC Poseidon zunächst in der Aufbaugruppe. Hier werden die entsprechenden Lücken durch eine Ausbildung in kleinen Gruppen geschlossen, um die Teilnahme in den Schwimmergruppen zu ermöglichen.

Ziele der Ausbildung in der Aufbaugruppe:
  • Festigung und Ausbau der bereits erworbenen Fähigkeiten
  • Qualifikation zum sicheren Schwimmen im Schwimmerbecken
  • Jugendschwimmabzeichen in Bronze (falls noch nicht vorhanden)

Da die Ausbildung hier in kleinen Gruppen und teils im Schwimmerbecken, teils im Lehrbecken stattfindet, wird hier eine Gebühr von 50 € erhoben.

Zuordnung zur Schwimmergruppe

Kinder, die bereits sicher schwimmen können, werden entsprechend ihrer Fähigkeiten einer Schwimmergruppe zugeordnet, in der die bereits erworbenen Fähigkeiten ausgebaut, gefestigt und verfeinert werden. Die Ausbildung ist dann auf das Erreichen der verschiedenen Schwimmabzeichen ausgerichtet.

Ziele der Ausbildung in der Schwimmergruppe:
  • Jugendschwimmabzeichen in Silber
  • Jugendschwimmabzeichen in Gold

Kinder in der Schwimmergruppe sind bereits Vereinsmitglieder. Hier wird keine zusätzliche Gebühr erhoben.

VOR ANMELDUNG

VOR ANMELDUNG

(Kinder von 4-6 Jahren)

BADEREGELN

BADEREGELN

Lerne zusammen mit POSEIDON!

Folge uns auf WhatsAPP

Liebe Vereinsmitglieder und...

Lerne zusammen mit POSEIDON die Baderegeln!

Die BADEREGELN sind wie Zauberregeln...

Schwimmkurse finden statt!

Trotz des Betriebsausflugs der Stadt...

Schwimmprogramm „Kinder lernen schwimmen!“

Wir freuen uns, dass wir auch in 2023...

Über Karneval keine Schwimmkurse

In den Karneval"ferien" vom Freitag,...

Trainer-Team | Schwimmkurse

Monika Alsbach

Monika Alsbach

Badaufsicht

Michaela Ammon

Michaela Ammon

Schwimmkurse

Trainerin C Leistungsport

Brahim Bchir

Brahim Bchir

Schwimmkurse

Veronika Blum

Veronika Blum

Schwimmkurse

Lena Cichocka

Lena Cichocka

Schwimmkurse

Übungsleiter Assistentin

Ina Dommermuth

Ina Dommermuth

Schwimmkurse

Trainerin C Leistungssport

Myriam Hölzenbein

Myriam Hölzenbein

Schwimmkurse

Trainerin C Leistungssport

Jana Krämer

Jana Krämer

Schwimmkurse

DOSB Trainerin C Leistungsport

Katja Klamann

Katja Klamann

Schwimmkurse

Thea Lehmann

Thea Lehmann

Schwimmkurse

DOSB Trainerin C Leistunsgport, RS Silber

Anna Perscheid

Anna Perscheid

Schwimmkurse

DOSB Trainerin C Leistungssport,

RS Silber

Martin Sakalla

Martin Sakalla

Schwimmkurse

Trainer C Leistungssport,

RS Silber

Erik Salewsky

Erik Salewsky

Schwimmkurse

Übungsleiter Assistent,

RS Bronze

Kathrin Wald

Kathrin Wald

Schwimmkurse

Übungsleiter Assistentin,

RS Silber

Emma Wilhelm

Emma Wilhelm

Schwimmkurse

Sabine Wilhelm

Sabine Wilhelm

Schwimmkurse

Trainerin C Leistungsport

Maren Wolters

Maren Wolters

Schwimmkurse